Mitarbeiter

Gruppe
Gute Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital.

Mehr als exzellente Maler-Handwerker. Mehr als lernbegierige Auszubildende. Mehr als freundliche Kauffrau. Unsere Mitarbeiter sind ein begeistertes Team.

Sie sind es, die oft mehr Kontakt zu Ihnen, unseren Kunden haben, als wir selbst. Sie tragen unseren Wunsch, einen perfekten Service zu bieten, in sich. Sie sind hochqualifizierte Ansprechpartner, die direkt auf der Baustelle auf Kundenwünsche eingehen können. Sie sind verlängerter Arm und Sprachrohr und setzen das mit Begeisterung um, was wir versuchen vorzuleben. Freundlichkeit, Engagement und Kundenorientierung liegt in der Verantwortung von jedem einzelnen. Aufmerksamkeit und Fingerspitzengefühl weit über die eigentliche Arbeit hinaus. Bis zu dem Punkt, an dem der echte Baur-Mitarbeiter die Baustelle „picobello“ verlässt.

JochenJoachim Baur

Fest verwachsen mit der Schwarzwald Region gehört sein Herz ganz der Familie und dem Unternehmen. Auf den Malermeister folgt der Betriebswirt des Handwerks, um optimal auf die Aufgaben als Geschäftsführer vorbereitet zu sein. Theorie ist gut, aber erst durch praktische Erfahrung wird sie geadelt. Mehrere Jahre hat Jochen Baur Berufserfahrung in namhaften Betrieben gesammelt bis 1992 die Übernahme des elterlichen Betriebes anstand. Die hervorragende Basis hat er schnell genutzt um zu wachsen. Von sieben auf derzeit 16 Mitarbeiter/-innen. Den strebsamen Gestalter drängte es aber auch qualitativ zu neuen Höhen: Als Gründungsmitglied des farbrats, einer Wertegemeinschaft ambitionierter Malermeister und Gestalter. 2007 meistert er die angesehene Weiterbildung zum Farbgestalter bei Prof. Schlegel. Ständig ist Malermeister Jochen Baur auf der Suche nach neuen Techniken und neuen Materialien, verliert die Region aber nie aus den Augen. Besonders hoch ist seine Begeisterung, wenn es um natürliche Materialien und den damit verbundenen Gestaltungsmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich geht.

AnnetteAnnette Baur

Annette Baur ist mit ganzem Herzen dabei und sorgt mit Überblick jederzeit für eine klare Orientierung. Als gelernte Bürokauffrau hat sie das Unternehmen und sämtliche Projekte fest im Griff. Zahlen, Daten, Termine – bei Annette Baur sind Sie in den besten Händen. Großen Wert legt Sie auf die Nähe zum Kunden und den Mitarbeiter/-innen. Persönliche Gespräche liegen ihr sehr am Herzen.

 

AbelAbel Aguiar

Schon seit 1997 ist Abel Aguiar bei uns tätig. Der Malermeister verantwortet mit viel Erfahrung die Organisation der Baustelle, das Erstellen von Aufmaß und die Vorbereitung der Baustellenabrechnung. Als verantwortungsvolles Bindeglied zwischen Chef und Mitarbeiter/-innen fühlt er sich exakt in der richtigen Rolle und rundum wohl. Aber auch auf der Baustelle steht Abel nach wie vor seinen Mann und unterstützt seine Kollegen. Er ist Profi in allen Bereichen und ganz besonders bei fugenlosen Bodenbelägen.

NadineNadine Keller

2004 begann die Ausbildung zur Bürokauffrau. 2007 war es dann soweit: Nadine hat souverän die Prüfungen gemeistert und einen super Abschluss gemacht. Von da an ging es erst richtig los. Angebote, Rechnungen ja selbst das Personalwesen haben es ihr angetan. Hilfsbereit und eifrig ist Nadine hellwach bei der Arbeit, mit ihrer guten Seele trägt sie immer aktiv zum motivierenden Betriebsklima bei.

MiguelMiguel Quilamba

Miguel begann von 1995 seine Ausbildung bei uns. Seit 1998 steht er uns als kompetenter Maler zur Seite. Am liebsten wendet er neue und kreative Wandgestaltungstechniken an. Zur absoluten Hochform läuft Miguel auf, wenn er Wandflächen mit Trauftel und Kelle gestalten kann.

 

AngelaAngela Hertz-Eichenrode

Sie hat 2009 mit der Ausbildung zur Maler- und Lackiererin begonnen und mit dem Erfolg als Kammersiegerin bei uns beendet. Neben dem Besuch der 2jährigen Meisterschule in Stuttgart ist sie noch Landes- und Bundessiegerin geworden! Als Meisterin setzt Angie täglich ihre Qualitäten auf der Baustelle um. Stärken: zuvorkommend, hilfsbereit, Teamgeist, interessiert, höflich.

PeterPeter Steger

Peter ist ein Malergeselle, wie er im Buche steht. Schon 1986 hat ihn sein Weg zu uns geführt. Und es ist nicht nur seine Treue, warum er beim Chef und den Kollegen so geschätzt wird. Alles, was er anfasst, macht er so gut, wie es überhaupt geht. Und er hört nicht auf, besser zu werden.

JanJan Lux

2004 startete Jan bei uns seine Ausbildung zum Maler- und Lackierer, die er 2007 mit dem Gesellenbrief gekrönt hat. Jan ist nicht Teil des Teams, er ist das Team. Seine Aufgaben meistert er stets gekonnt und souverän und hinterlässt ein blitzsauberes Werk.

 

SimaoSimao Santos

Erfolgreicher Azubi wird 2011 zum best ausgebildetsten Maler-Gesellen.
Anspruchsvolle Fassaden liegen ihm besonders gut. Aber natürlich packt er bei jeder Aufgabe mit gekonnter Hand zu und unterstützt gerne seinen Kollegen, wenn Not am Mann ist. Er ist der Spezialist in Sachen fugenloser Bodenbeläge. Ein Teamplayer, wie man ihn sich nur wünschen kann.

MarkusMarkus Basler

Seit 2014 ist Markus bei uns als Vorarbeiter tätig. Er ist zuständig für alle Malerarbeiten am Objekt. Mit seinen Händen und den passenden Werkzeugen sucht er immer nach der idealen Lösung für die Baustelle. Saubere Arbeit liegt ihm am Herzen.

LeoLeo Malsam

1999 kam Leo zu unserem Team. Streichen, Vollwärmeschutzarbeiten, Lasieren und Lackieren, bei Leo sind diese Aufgaben in besonders guten Händen. Das stets präsente Lächeln auf seinem Gesicht überträgt sich geradezu magisch auf seine Arbeiten: Fehlerfrei, makellos und akkurat. Seine Erfahrung ist Gold wert.

 

NunoNuno Sousa

Ein Mann vom Fach. Seit 2001 ein hervorragender Mann beim Malerfachbetrieb Baur. Mit großem und vielseitigem Talent hat er seine Fertigkeiten systematisch aufgebaut. Nuno ist genau richtig wenn WDVS-Platten sorgfältig geklebt werden müssen. Und mit dem gleichen Geschick geht er ans Werk wenn Putz aufgezogen, gespachtelt oder lackiert werden muss. Keine Frage ist für ihn Sorgfalt und Sauberkeit, ohne die er einfach nicht zufrieden wäre.

Kai K.Kai Kirchberger

Ein Urgestein und trotz aller Erfahrung so neugierig und offen wie ein Junger. 1993 kam Kai zu uns. Der Malergeselle liebt den Anspruch, ist heiß auf kreative Arbeiten ob in der Innen- oder Fassadengestaltung. Seine guten Ideen finden ihren Weg durch erfahrene Hände direkt an die Wand.

BrunoBruno Huber

Gute Dinge finden sich. So hat Bruno nach der Meisterschule 1996 unseren Betrieb gefunden, denn hier kann er seine gestalterischen Fähigkeiten ausleben. Egal welches Material zum Einsatz kommt, für ihn steht das räumliche Endergebnis immer im Mittelpunkt.

 

ManuelManuel Kantimm

Streichen, tapezieren, lackieren. Seit 2011 gibt Manuel Innen- und Aussenwänden mit kundiger Hand ein neues Gesicht. Geradezu fasziniert ist der Malergeselle von neuen, speziellen Techniken. Lernbegierig sucht er die Herausforderung und meistert anspruchsvolle Aufgaben, wie fugenlose Bodenbeläge, motiviert.

RobinRobin Bartelt

Den langersehnten Gesellenbrief hat Robin im Sommer 2017 überreicht bekommen. Wir sind mit ihm stolz darauf. Mit seiner ruhigen und höflichen Art hat Robin seinen Platz in unserem Team gefunden und konzentriert sich voll darauf, seine Fähigkeiten täglich zu erweitern und umzusetzen. Er hat sich für diesen Beruf entschieden, weil Ihm die Abwechslung und vor allem die kreative Arbeit sehr viel Spaß macht.

DSC_1336Timo Eisele

Timo ist der 3. Junggeselle bei uns. Gleich nach seiner Ausbildung 2017 kam er in unser Team und ist mit seinem Teamgeist, seiner höflichen, hilfsbereiten Art genau richtig bei uns. Er brennt darauf, seine Kenntnisse auf der Baustelle zu erweitern und zu vertiefen.

 

DSC_1320Kubrom Mogos

Kubrom hat seine eriträische Heimat verlassen um in Deutschland eine neue Heimat zu finden. Gemeinsam wollen wir dieses Ziel erreichen. Dazu gehört die Sprache und eine gute, fundierte Ausbildung. Auf der Baustelle klappt das schon ganz gut. Seine Kolleginnen und Kollegen stehen ihm gerne mit Rat und Tat zur Seite. Auch in der Schule ist Durchhaltevermögen, ein starker Wille und Leistungsbereitschaft gefordert. Wir alle sind zuversichtlich, dass Kubrom einen Maler- und Lackierer-
abschluß schaffen wird.

Julia querJulia Krohmer

Julia Krohmer ist neu bei uns im Büro in der Linsenöschstrasse und wird uns und unsere Kunden nach ihrer Einarbeitungszeit bestimmt ganz schnell tatkräftig, motiviert und mit ganzem Herzen unterstützen und helfen. Herzlich willkommen, Julia.

LauraLaura Wackerle

Unsere erste Hobby-Feuerwehrfrau hat ihre Ausbildung im Sommer 2017 als Innungssiegerin der Handwerkskammer Schwarzwald Baar beendet. Ein verdienter Erfolg! Wir sind stolz darauf.Laura liebt dekorative Wandgestaltungen und kreatives Arbeiten. Mit ihrem Lachen verzaubert sie nicht nur unsere Kundschaft, sondern sorgt auch für gute Stimmung auf der Baustelle.

 

Kai E.Kai Erban

Für Kai steht schon lange vor dem Realschulabschluss 2016 fest, dass er etwas mit seinen Händen gestalten möchte. Am Abend zu sehen, was tagsüber geleistet wurde macht ihm Freude. Das Arbeiten gemeinsam im Team mit den Kolleginnen und Kollegen schätzt er sehr. Alle arbeiten mit guter Laune und lernen ihm ständig etwas Neues.

XeniaXenia Rosenstiel

Xenia hat im September 2016 mit ihrer Ausbildung begonnen. Auch sie hat den Weg über Praktikas zu uns gefunden. Mit dem Abitur in der Tasche freut sich Xenia beim Kunden zu arbeiten, zu gestalten und für Veränderung zu sorgen. Sie hat sich für den Beruf entschieden, weil ihr die Abwechslung und die kreative Arbeit sehr viel Spaß macht. Spannende und lehrreiche Jahre liegen vor ihr, die sie mit Begeisterung angeht. Zu sehen, wie sich durch ihrer Hände Arbeit etwas schönes entwickelt, macht ihr große Freude.